14 Januar 2018

Jeans Upcycling

ist eine meiner Leidenschaften,
aber so ein Projekt muss aus dem Bauchgefühl raus entstehen.
 
 
Als die liebe Maike den Flap-Rock
im Stammteam vorstellte, hatte es einfach nicht Klick gemacht.


Doch zum Jahreswechsel, ihre Erinnerung nun doch endlich Mal
Ergebnisse zu zeigen, brachte den KICK.
 

 Und schwubs waren die ersten beiden Jeanshosen gefunden
und wurden zerschnippelt und aufgetrennt.
 
 
Tja, leider musste mein Mann herhalten ☺.
 
 
Ich habe ihn gestern das erste Mal ausgeführt und
da ich Latzhosen und Latzröcke liebe
bin Ich froh endlich den Flap-Rock genäht zu haben.
 

Durch das Upcyclen ist die Grundlage vom SM zu erkennen,
aber manches wird dann etwas angepasst und abgewandelt.
 
 
Schnittmuster: Flap-Rock von Schnittherzchen
Stoff: zwei ausrangierte Männer Jeanshosen


Kommentare:

  1. Sehr sehr cool liebe Heike,

    steht Dir ausgesprochen gut, auch mit dem tollen Shirt...

    ich bewundere Deine Ideen... und den Elan immer so viel schön neues zu erschaffen...

    Lass mal einen Funken rüberfliegen...

    Herzlichste Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinn!!! Absolut genial! Das Outfit sieht so was von toll aus! DICKES KOMPLIMENT!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  3. Wow!!! Das sieht mega cool aus

    viele Grüße Dani

    AntwortenLöschen

♥Folge mir mit♥

Follow on Bloglovin

meine Leser