26 Januar 2018

Boh neeeee * Bow *

heißt das neue Shirt
von Schnittherzchen.
 
 
Zu dem Flap-Rock
sollte es ein tolles Mädelsshirt geben,
aber nur für drunter einfach viel zu Schade, macht es doch auch
Solo eine so schöne Figur ♥.
 
 
Der kleine Stehkragen kann mit oder ohne Schleife oder
auch ganz ohne Kragen mit normalen Ausschnitt genäht werden.
 
 
Die Arme werden unten gekräuselt und haben dann ein kleines Bündchen als Abschluss.
 
 
Die beiden Bögensäume geben dem ganz so den Pfiff finde Ich.
 
 
Je nachdem wie der Stoff fällt, sieht es auch sehr gut einfach nur mit Rollsaum aus.
 
 
Da das ein oder andere Shirt schon unter den Latzröcken zu sehen war,
lass ich heute gleich alle drei hier.


 Jedes wirkt für sich und doch ganz anders ♥.
 
 
Stoff: schwarz-weißer Punkte Mix Viskose-Jersey von Mias Abenteuerland
mit weißem Uni Viskosejersey kombiniert,
der karierte blau-graue Jersey ist echt gut abgelagert aus meinem Nähkeller,
kombiniert mit rotem Punkte Jersey
und der dritte ist beige weiß gepunkteter Romanit Jersey.
Schnitt: Bow-Shirt von Schnittherzchen
 
♥ Ich zeige gerne was mir gefällt und mich überzeugt ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

♥Folge mir mit♥

Follow on Bloglovin

meine Leser