14 November 2017

MAelice und PAelias

heute zeig Ich euch gleich zwei neue Pullis
von ki-ba-doo.
PAelias und MAelice
Hatte ich schon gesagt, das es auch ein Familienpaket gibt....
find ich total cool.
 
 
Mein zweiter PAelisa ganz kuschelig aus Fleece.
 

Genäht wie die Teddyversion nur aus zwei verschiedenen Farben.
 
 
Erst wollte ich keine Kordel, aber dann kam da so eine Idee und
da ich ja manche Stoffreste nicht einfach so wegwerfen kann,
ist die Idee mit dem gepatchten Band entstanden.
 

Und da war dann noch diese grenzgeniale Stickdatei von
der lieben Kathrin mit den Reissern, das musste einfach sein ♥.


  Dies ist mein zweiter MAelice Pulli im Probenähen gewesen.
 
 
Ganz schlicht und
auf Wunsch meiner Tochter einfach ohne Falte im Bruch zugeschnitten.
 
 
Der einzige Eyecatcher ist das bunte Band, dreimal dürft Ihr raten,
 ja als meine Tochter meines sah, war klar ... Sie möchte auch so eins ♥.
 

♥ Ich zeige gerne was mir gefällt und mich überzeugt ♥
 
Verlinkt zum Creadienstag
Schnitt: MAelice und PAelias von ki-ba-doo
Stoffe: kuscheliger Fleece .... einer meiner ersten Stoffkäufe OMG ist das lang her
und für meinen schwarzen auch gut abgelagerter Fleeceschätzchen aus meinem Stoffregal.
Kordelband aus Jersey und vielen Lieblingsjerseyresten gepatcht
Zwergenschön ist auch dabei ;-)
Stickdatei von Traumzauber
und Kunstlederreste, sowie Baumwollstoff für die Kapuze aus meinen Nähreich.

1 Kommentar:

  1. Seeeehr cool! Die sehen ja klasse aus! Du hast echt immer so tolle Ideen!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen

♥Folge mir mit♥

Follow on Bloglovin

meine Leser