08 Januar 2016

Patchdecke to go

eine Patchdecke
habe ich noch.
 
 
Wir wollten eine To Go Decke für Finchen haben,
also habe ich nochmal in der Fleece Restekiste gesucht und
fleissig Quadrate zugeschnitten.
Die unter Seite sollte leicht zu säubern sein, also habe
ich Wachstuch gewählt.
 
 
Innen liegend ist nochmal Volumenfleece, welches ich mit
der Fleeceseite verheiratet habe.
Snoopy hat es sich dann auch noch gemütlich gemacht,
damit auch klar ist für wen die Decke ist.
 
 
Diesmal habe ich ein Binding versucht.
Fürs mitnehmen mit Drückern damit sie klein und praktisch bleibt.
 
Sie liegt zur Zeit unterm Tisch und
ich staune, manchmal schiebt Finchen sie sich sogar passend.
 
Es sei denn sie hat wieder zuviel Hitze dann müssen die Fliesen für Abkühlung sorgen.
 


 

Kommentare:

  1. Wow, eine tolle Decke hast du gezaubert. Sie gefällt mir sehr.

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Ach...die ist toll! Weisst du was...im nächsten Leben werde ich Finchen bei euch! :-))))
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen

♥Folge mir mit♥

Follow on Bloglovin

meine Leser