21 November 2012

mmM

mit einem schonmalgesehenen Lieblingsshirt - welches auch bei kühlen Temperaturen im Lagenlook kombiniert super getragen werden kann.
 
Etwas verschnupft habe ich mich heute mal geschwärzt.
 
Das Shirt ein Upcyclingproject nach eigenem Schnitt mit Bündchen für Faule aus gut abgelagerten Shirts und halt einfach ein tolles Basicteilchen.
 
viele viele weitere große Mädels und ihre tollen Outfits könnt ihr HIER sehen
 
liebe Grüße Heike
 

Kommentare:

  1. Das Shirt ist herrlich, keine Frage, aber dein Bildbearbeitungsprogramm stiehlt im die Show!
    Cooles Foto!!!
    Liebe Grüße & gute Besserung!
    Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Schönes Shirt! Steht Dir super! Ich würde mir allerdings das Tuch krallen (auch selfmade?)
    :-)

    AntwortenLöschen
  3. Mensch, nur gute Teile gibt es hier. Ob jetzt mit oder ohne Schnupfen. Den sieht man auf den Bildern ja nun auch nicht so unbedingt... he, he, he...

    BESTENS!

    Ich drück Dich und hol mir erst mal nen Kaffee. Soll ich Dir einen mitbringen?

    Caterina

    AntwortenLöschen
  4. Das Shirt ist absolut cool und deine Bündchenmethode gefällt mir auch.

    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Das Shirt habe ich schon damals bewundert! Toll vor allem auch die vielen Details! Gute Besserung!
    LG Yles

    AntwortenLöschen
  6. du bist und bleibst die mir allerliebste chucks-königin *grins*
    drüüüüüüüüüüüückknutschherz
    silke♥

    AntwortenLöschen

  7. ♥ ein ganz ganz tolles Shirt ist dir da gelungen!!!

    Ganz toll cool mit den Turnschuhen!!!!
    ...die magst du doch so sehr, gell?

    Hast du die draufgebügelt?

    Steht dir super dieses Shirt!

    Herzliche Grüsse Nathalie

    AntwortenLöschen

  8. ♥ ....ups.... und gute Beeeeesserung!!!!!

    AntwortenLöschen
  9. ... Schickes Teil ... ich wünsche Dir und Deiner Schnupfnase gute Besserung!

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  10. so wunderschön, Dein Shirt, liebe Heike und es steht Dir wie alles einfach suuuper!
    Ich bin mal gespannt, wann Ihr den Boden unter Deinem Kleiderschrank verstärken müsst ;-)
    gglg Annett

    AntwortenLöschen

♥Folge mir mit♥

Follow on Bloglovin

meine Leser