08 August 2012

mal dran hergesprochen

hat mein Männe mal das er für seine lose Repartursammlung einen Ordner braucht.


Jaja - hab da noch was, aber dem war nicht so. Also heute einen 4er Ringordner gekauft und mir dann so gedacht das es mit einem einfachen Ordner bestimmt nicht getan ist. Dann fehlt der Stift, der Blog die Tapestreifen und soooooo weiter.
 Vorm nähen doch kurz gefragt ob meine Vorstellungen seinen unausgesprochenen Wünschen entsprechen und nach dem ok habe ich dem Ordner sofort eine Punkte Hülle aus Wachstuch (beim schrauben wirds mal schmutzig, gell) verpasst.

Innen links findet der Block seinen Platz, die losen Blätter werden in der durchsichtigen Ecke gehalten. Innen rechts dann noch ein kleines Fach wo er seine Tapezettel unterbringen kann. Der Stift fand letztendlich seinen Platz im Riegel innen, am Block klappte nicht beim zuklappen.
Der Riegel hält den Ordner schön schmal zusammen, sonst fällt so ein Ordner ja auch immer gerne breit auseinander wenn er sehr schwer gefüllt ist.
Snap natürlich vergessen und dann musste ich eine Seite wieder auftrennen.


liebe Grüße Heike

☺das Motorradband wurde sogar schmunzelnd akzeptiert☺

Kommentare:

  1. Hihi, gut geworden und doch durchgesetzt, lach.
    Lg Silvi

    AntwortenLöschen
  2. das ist eine tolle Idee!

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  3. Toll...du hast einfach die besten Ideen
    GLG
    Elke

    AntwortenLöschen

  4. das hast du ganz toll gemacht!
    Super Idee!!!
    und dein Mann sicher unheimlich zufrieden:-)
    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen

♥Folge mir mit♥

Follow on Bloglovin

meine Leser