05 März 2012

eine neue Beanie

und diesmal habe ich mal ein anderes Muster ausprobiert, inspiriert von den Spiralsocken von Silvi. Erst ein Bündchen 2re 2li, dann Muster 4re 4li und jede Reihe einen versetzt stricken. Skeptisch vom späteren Träger beim nadeln beobachtet, aber jetzt fertig setzt er sie nicht mehr ab.

liebe Grüße Heike

Kommentare:

  1. besser geht es ja dann kaum noch, wenn er sie nimmer abnehmen mag :)
    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Sieht toll aus die Mütze. Das Muster erinnert mich irgendwie an meine Socken.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  3. Das ist doch die beste Anerkennung, wenn er sie nicht mehr abnehmen mag.
    Tolle Mütze!!!

    LG
    Danjela

    AntwortenLöschen
  4. Menno, ich meinte nicht das Du das mit rein schreiben sollst. Außerdem wid ja bei den Socken in jeder 5. versetzt. Doch die Optik ist sehr ähnlich. ( Hab aus Versehen deine mails gelöscht, bevor ich sie gelesen hatte, Mist )
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  5. ...die ist wieder ein mega tolles Teilchen ♥

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  6. die is ja cool. die würd ich auch nicht mehr absetzen.
    glg tina

    AntwortenLöschen

♥Folge mir mit♥

Follow on Bloglovin

meine Leser