11 Januar 2012

memadeMittwoch

diesmal habe ich viel genähtes an,
aber das neue sind meine kuscheligen gestrickten Pulswärmer.
Für ein Fleece ist es mir z.Zt. zu warm
und nur Langarmshirt solo ist zu kalt,
 da helfen diese kurzen Pulswärmer wunderbar.

Den Schal kennt ihr auch schon den habe ich mir von meiner Tochter gemopst.

Noch mehr schöne Sachen findet ihr bei Cat und Kascha

liebe Grüße Heike

Kommentare:

  1. Liebe Heike,
    die Pulswärmer sind echt klasse,ich nehme sie auch immer ,wenn mir die Ärmel etwas kurz sind :-)
    Herzliche Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  2. .... ich liebe auch Pulswärmer ... aber mir gefällt deine komplette Kombination und du kannst Lila so schön tragen;)

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Heike,
    schöne Idee hast Du wieder! Irgendwie haben wir diesen Winter auch keinen richtigen Winter..... so richtig kalt ist einem nicht - aber zu dünn darf es auch nicht sein.....
    Deine Strickbündchen liegen noch ganz oben auf einem Jerseystapel - hab eine so schöne Idee dafür... wenn ich denn endlich mal wieder Lust zum Nähen finde.....

    GGLG!
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Die Kombi, die Du trägst sieht super aus!!! Die Pulswärmer sind sicher total kuschlig und halten warm!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Die Pulswärmer sind schön, so wie auch dein ganzes Outfit. Mir wäre das ja alles mal wieder vieeeel zu warm, aber gut sieht es auf jeden Fall aus.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  6. Schön, dass du jetzt mittwochs auch immer dabei bist (hast ja auch schon sooo viel Selbstgenähtes im Kleiderschrank). Pulswärmer möchte ich auch mal stricken. Wenn ich doch nur mehr Zeit hätte....
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  7. Pulswärmer mag ich auch total gerne und deine sehen toll aus.

    Liebe Grüße

    Dori

    AntwortenLöschen

♥Folge mir mit♥

Follow on Bloglovin

meine Leser