13 Januar 2012

ffMo

aber diesmal nichts neues - sondern meinem Mann ein Lächeln auf die Lippen gezaubert, da er mit dem Kragen (hier auch zu erahnen)immer ging als ab er einen ste,fen Nacken hatte, habe ich bei beiden Pullis die Kragen aufgetrennt und mit einem Reisser neu wieder drangenäht.

Hat gar nicht weh getan, aber das auftrennen dabei ist immer das schlimmste.

Und zwei Pullis hätte ich noch da liegen, aber der eine ist schwaaaaaaaaaaaarz....................☺

Wer heute auch tolles für die Männer hat findet ihr bei Yvonne.

liebe Grüße Heike

Kommentare:

  1. da hab ich mal großen Respekt vor Dir,
    ich kann mich fast nie dazu überwinden,an "alten" Genähtem
    etwas zu ändern
    LG Luise

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das hätte ich mich nie getraut. Ist dir aber richtig gut gelungen. Meinem Mann hättest du damit wahrscheinlich auch ein Lächeln auf die Lippen gezaubert, mit so einem Zipper. Der liebt es auch eher halsfern - außer bei seinem (unserem ;o)) Loop.
    Mir fällt gerade auf, ich bin dir noch immer ne Antwort auf eine Mail schuldig. Kriegst du demnächst. Ich muss das erstmal mit meinen Einstellungen vergleichen.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen

♥Folge mir mit♥

Follow on Bloglovin

meine Leser