17 Oktober 2011

Resteabbau

ich habe mir vorgenommen keinen Schlafi mehr zu kaufen☺
....jetzt gehts den Resten an den Kragen.

Den Anfang macht der Töffrest von dem Shirt welches ich umgewandelt habe.
Und bei Gr. 158 geht schon einiges weg.....................und mein Großer freut sich.

Danke für das liebe Feedback auf mein Shirt und ja ich weiss, gelb ist ganz schön krass, aber mal in meinem Schrank wirklich eine Abwechslung.

liebe Grüße und einen schönen Abend
♥☺♥

Kommentare:

  1. Der sieht wirklich klasse aus.
    Dein aktueller header gefällt mir aber auch sehr gut.

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. toll klasse,da bringst du mich auf eine Idee für die Reste;)))
    Drück Dich.....LG Adelheid

    AntwortenLöschen
  3. Schlafis finde ich auch super zur Resteverwertung!
    Und Dein Shirt sieht wirklich super klasse aus - auch oder gerade in gelb ;o)

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. :D Toll geworden! Meine Schlafis werden jetzt auch immer aus den ungeliebten SToffen der Micha Tüten gemacht.
    Dein Kuschelpulli ist ja mal genial! Sieht total klasse aus!
    lg
    luna

    AntwortenLöschen
  5. ich finde es immer schwierig, etwas schönes für jungs zu nähen, aber das ist wirklich schön geworden!

    AntwortenLöschen
  6. Also, diese Flächenaufteilung bei der Hose ist spitze!!! Und das Gespenst hier und da und aus den verschiedenen Stoffen - klasse!!!
    Ich möchte jetzt auch mal Schlafanzüge / Pölter nähen!!!

    GGLG,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Sieht klasse aus. Tolle Resteverwertung - wobei man ja bei Gr. 158 nicht unbedingt mehr von "Resten" sprechen kann, die man dafür benötigt.
    Zum Schlafis nähen bin ich irgendwie bisher immer zu faul gewesen. Ich will das Genähte auch immer irgendwie ausführen und nur für´s Bett ist mir die Arbeit dann immer zu schade.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  8. Ich hatte mir ja auch mal vorgenommen Schlafis zu nähen...aber mir geht's da wie LeNa...wenn's nicht ausgeführt wird kann ich mich nicht aufraffen...dabei wären doch genug "Reste" da ;o)))!

    Das dein Junior sich freut kann ich mir vorstellen...der Schlafi ist echt klasse!!!

    Ganz liebe Grüße,Doris!

    AntwortenLöschen
  9. ein tolles "resteil"!!!!!!!!!!

    herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Idee und super umgesetzt!
    Ich nehme jetzt öfter den Probeschnitt, den ich in Schlafi-Stoffen nähe als Schlafanzug für die Kinder. Sie freuen sich, ich bin zufrieden, weil ich die Passform des Schnittes überprüfen kann und weil der Stoff verbraucht wird, den keiner als Pulli tragen möchte ;o))

    GLG Sylvia

    AntwortenLöschen

♥Folge mir mit♥

Follow on Bloglovin

meine Leser