28 September 2011

Vlieland - Teenieversion

das Rückenteil im Bruch zugeschnitten, die Ärmel und den Oberkörper habe Ich  nach Bauchgefühl gekürzt. Der Kragen sollte locker fallen in so einem tiefen Ausschnitt. Nach der vorhanden Halsbündchenweite zugeschnitten und leicht schräg/gerade auslaufend nach oben, das ganze gedoppelt, wie auch die Bündchen. Meine Tochter ist begeistert, was ja wirklich nicht mehr so einfach ist.

liebe Grüße Heike

Schnitt: Vlieland von hier

Kommentare:

  1. Das sieht auch wirklich klasse aus, ich verstehe ihre Begeisterung,
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Also liebe Heike....DANKE! Jetzt wo Vani die auch schon passt MUSS ich den Schnitt unbedingt haben! Meiner Merle wird der Schnitt dann wohl auch gut stehen und vor allem passen denke ich!

    Da hat Vani wieder mal ein echtes Sahneteil im Schrank!

    GLG Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht wirklich Klasse aus und steht Deinem Töchterchen wirklich super!!!
    GGGVLG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heike,
    Vanessa sieht so elgant darin aus;)

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  5. Das ist aber auch ein geniales Shirt!!! Der Stoff! Und der Kragen!!
    Ich finde es erstaunlich, was du aus dem Schnitt rausgeholt hast.
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  6. Wow - das sieht man, dass Vani zufrieden ist! Schaut toll aus!
    GLG
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. Super ... sieht toll aus! Für große Kinder zu nähen ist nicht einfach. Das hast du gut hinbekommen!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen

♥Folge mir mit♥

Follow on Bloglovin

meine Leser