14 September 2011

neues

reizt mich ja immer sehr und als ich gelesen hatte das die liebe Silvia von Toscaminni mehrer Frauen sucht um ihre tollen Schnittentwürfe Probe zu nähen, habe ich auch mal mein Glück versucht.

Sie hatte mich ja schon begeistert mit dem tollen T-Shirt mit dem tiefen Rückenausschnitt welches sie im Bernina Blog als Freeanleitung zur Verfügung gestellt hat.


Und ich durfte.
Toll ist dieser Entwurf einer Wickeljacke.
 Eigentlich ist der Eyecatcher die große Kapuze, aber genau die ist nicht so mein Ding, denn dann müsste ich die Haare immer hoch tragen und das tue ich nicht gerne. Also habe ich einfach aus der Kapuze einen Mini Stehkragen genäht alles schön mit Webbänder abgesteppt, damit auch durch den Wickelfall nur schönes zu sehen ist.
Denn normalerweise ist Walk oder Wolle die ideal Soffwahl, aber da ich es lieber sportlich und verspielt mag, ist es dezenter Punktefleece geworden. Und wie sollte es anders sein auch hier habe ich gesnapt. Taillengürtel tragen bei mir auf, daher bot sich die Snaperei an und um den schönen Rücken zu betonen mit den tollen Princessnähten habe ich einfach einen Milliearmling als Riegl umfunktioniert.

Was ich dann noch probieren musste wie die Jacke wohl hochgeschlossen sitzt, was soll ich sagen mit einer Brosche sogar mal ganz zugezogen möglich und da kommt dann mein Webband welches die Stehkragennaht abdeckt zur Geltung.

Liebe Silvia, danke für dein Vertrauen, es hat mir sehr viel Spass gemacht diese Wickeljacke zu nähen und freue mich schon wenn die Temperaturen kühler werden sie auszuführen.

liebe Grüße Heike

weitere schöne Schnitte findet ihr hier im Dawanda Shop von Toscaminni

Kommentare:

  1. Eine totaaaaal andere Jacke... und doch der gleiche Schnitt!!! Toll, wenn etwas so verändert werden kann! Hast du super hingekriegt, liebe Heike - Schulter klopf!!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Wow, was für eine schöne Idee!!
    Das macht vor allem den Kapuzen-Nichtmögern Mut, diesen interessanten Schnitt doch auszuprobieren.
    Der Millie-Riegel ... *seufz* ... ist sooo knuffig (und so herrlich typisch DU).
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Die Jacke gefällt mir!!!
    gerade so hochgeschlossen...klasse!!
    da gehe ich doch mal schauen.... :O)

    ganz liebe Grüße Ute

    AntwortenLöschen
  4. Mit dem Stehkragen sieht die Jacke wirklich klasse aus und steht Dir ausgezeichnet!
    Liebe Grüße Angela ♥

    AntwortenLöschen
  5. Heel mooi is jouw jas!
    Groetjes, Esseline

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Heike,

    was für ein raffinierter Schnitt! Du hast das super umgesetzt und Punktefleece ist einfach deins! :-) Steht dir super!

    ganz liebe grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Wow Heike...die sieht echt super aus...und steht dir ausgezeichnet!!!
    Den Schnitt hätte ich gar nicht beachtet...aber deine Version...ich glaub ich geh mal gucken ;o)!

    Lieben Gruß,Doris!

    AntwortenLöschen
  8. Ja sag mal - Du bist ja super fleissig im Moment! Tolle Jacke hast Du da gezaubert - und mal wieder dein eigener Stil - super schön!
    Klasse, dass Du Probenähen durftest - Du bist halt doch ein kleiner Glückspilz ;)
    Fühl dich feste umarmt!
    GGLG
    Petra

    AntwortenLöschen
  9. ♥ jööö, die jacke ist ja echt toll geworden! hat was romantisch... verspieltes und dennoch edles:-)
    gglg nathalie

    AntwortenLöschen

♥Folge mir mit♥

Follow on Bloglovin

meine Leser