17 September 2011

ich hasse

meine Cover ----------------- so werden wir nie Freunde.

Heute war es dann soweit, ich wollte mit einer anderen Farbe als weiss covern und bin schier verzweifelt.
Habe ich sie doch nur für Jersey gekauft, mehr verlang ich ja gar nicht. Aber ich habe sie einfach nicht eingestellt bekommen, von unten keine zwei Geraden mit schrägen Strichen, und dann noch aussetzter ohne Ende von den dicken Stellen mal ganz abgesehen, da habe ich ja eh schon gebetet.
Was liebe ich mir da den dreizack ohne murren surrt das normale Maschinchen drüber ist zwar nicht wie gekauft aber erfüllt seinen guten Zweck.
Und überhaupt war in der Leggings der murks, beim zuschneiden von Jersey aus der Restetüte Glück gehabt dass ich beim zuschneiden nicht das riesen Loch erwischt habe sonder nur das Miniloch. Natürlich vorne auf dem Bein......son schitt. Ok drübergestickt extra die Mitte im Minirahmen angezeichnet aber es sollte nicht treffen wie auch sonst. Also neues größeres Motiv und das vermurkste rausgeschnitten. Hätte ja auch schön dezent bleiben sollen, war nicht. Beim zusammennähen murkste kurz auch die Nähma im Bund.................ist wohl son Stofffresser stoff. Also Bund abgeschnitten und mit der Ovi drangenäht, natürlich die Seite mit dem Knopfloch fürs Gummi nach aussen gesetzt, ist ja in - oder?

Eh man so eine richtige Montagshose am Samstag und was habt ihr heute so gemacht.

Ich ganz viel durch die Gegen gepfeffert und mein Maus meinte nur Mami die Hose ist genial bequem wird meine Lieblingshose.

liebe Grüße Heike

die jetzt erstmal einen Einführungskurs für die Cover bucht, das kann ja wohl nicht war sein............

NACHTRAG: danke für euere aufmunternden Worte und ich habe kein Maschinchen seitdem angerührt........schnief.
Termin steht, das wollen wir doch mal sehen ob das hier nicht auch bald coverfunzt.......

stelle mich dem Lernkampf ♥♥♥ und werde berichten

Kommentare:

  1. Hilfe, Heike!

    So hab ich dich ja noch nie gehört/ gelesen *angsthab*...

    Ist der Nähfuß- Druck vllt zu stark?

    AntwortenLöschen
  2. @Jojolein.............sorry aber ich war gerade so sauer, dass schreiben hat geholfen. Ich habe alles versucht, das mit dem Nähfussdruck probiere ich dann auch noch aus. Werde auf jedenfall anrufen wo ich sie gekauft habe, habe da wohl noch eine Einführung offen, glaub ich.
    lG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Ohje, das war wohl nicht Dein Tag.
    Manchmal ist einfach der Wurm drin - das mit dem Gummiloch außen, oder vorn - das kenne ich auch. Deshalb zieht die Tochter die Hose erstmal immer falschrum an ;-)
    Kopf hoch - Du machst doch immer sooo schöne Sachen. Das mit der Cover bekommst Du auch noch hin.
    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  4. Ach Heike, ärger Dich nicht mehr! Ich hatte neulich auch Probleme mit meiner Cover....das ist vielleicht doof, wenn man davor steht wie vor böhmischen Dörfern! Ich hab alles neu eingefädelt und neue Nadeln rein gemacht. Dabei ist mir aufgefallen, dass der Unterfaden in ein winziges Öslein nicht eingefädelt war. Das war dann wohl der Fehler! Ich stehe aber oft vor dieser Maschine und rätsel herum. Besonders, wenn ich eine echte Schmucknaht machen will und die lässt einfach Stiche aus...da könnt ich platzen!
    Morgen ist ein neuer Tag! Wenns nicht klappt, dann bin ich auch für den Kurs...*lach*

    GLG Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Heike,
    habe leider gar keine Ahnung von Covermaschinen... würde dir ja gerne helfen!!!
    Ich habe heute abend mit Annikas Winterjacke gekuschelt - und soeben mit dem Betüddeln aufgehört. Habe keine Lust mehr, soll endlich mal fertig werden, das Jäckchen!!! Aber ich denke, es geht auch so und sollte ich morgen beim Verstürzen merken, es passt hinten und vorne nicht, brauche ich nicht so viele Applikationen wieder abtrennen, bevor ich den Rest in die Tonne trete! Aber vielleicht klappt alles auch ganz easy - und das wünsche ich dir auch für morgen, fürs Nähen... das alles wieder gut wird!!
    GGLG,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. oh Heike,
    das kenne ich auch,hab ja auch eine neue Cover...ich dachte auch schon eine neue Einführung am Maschinchen ist wohl das beste....auch ich muß wohl noch lernen mit ihr umzugehen;))
    LG Adelheid

    AntwortenLöschen
  7. Och nö - ich drück die Daumen, dass Du das in den Griff bekommst.... irgendwie :/
    Hab auch oft Probleme mit meiner Cover gehabt und hätte sie am liebsten aus dem Fenster geschmissen. Aber am Ende - nach einigen Tagen Pause, da ich absolut keine Lust mehr auf das Teil hatte - hat es dann doch geklappt...... fühl dich lieb umarmt - ihr rafft euch sicher noch zusammen ;)
    GGLG
    Petra

    AntwortenLöschen
  8. ohja! so eine Erfahrung hab ich auch hinter mir....aber deine Sachen sind alle sooooo schön...lg emma

    AntwortenLöschen
  9. Manchmal läuft's einfach nicht rund. Aber inzwischen ist die Wut sicher längst wieder abgeflaut. Und wie ich dich kenne, hast du sicher noch einige Versuche gestartet... ;o)

    Viele Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  10. Es gibt solche Tage.....
    und mit ner Cover Freundschaft zu schließen,dauert lange..
    gaaanz lange,aber dann funzt sie..bestimmt!
    GLG
    Elke

    AntwortenLöschen
  11. Ach Heike, was sind denn das für Worte??? So kenne ich Dich ja gar nicht... aber ich kann Deinen Ärger verstehen und solche Tage kennen wir doch wohl alle, oder? Kopf hoch und weiter geht´s.

    lg Kerstin

    AntwortenLöschen

♥Folge mir mit♥

Follow on Bloglovin

meine Leser