08 August 2011

Stoffabbau

was bietet sich da mehr an als Schlafis.

Das rosa Langarmshirt ist beim waschen aus der Form gegangen also lag es und wartete auf eine Schlafihose. Passend gepimpt und fürs kuscheln gab es dann auch noch ein Kissen. Jetzt ist es schon ein bissle luftiger im Stoffschrank geworden...............neeeee nicht wirklich, da muss noch einiges folgen.

liebe Grüße Heike

Kommentare:

  1. Dieser Stoffabbau finde ich toll ... Der Schlafi gefällt mir. Und warum soll man Schlafi kaufen, wenn man genug Stoff im Schrank rumliegen hat.

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Klasse Idee, meine Liebe!
    Allerdings ist das mit dem Stoffabbau immer so eine Sache. Habe neulich auch soviel genäht und es ist kaum was frei geworden im Stoffregal. Im Gegenteil, ich habe noch kräftig bestellt :-)
    Liebes Grüssle, Nadine

    AntwortenLöschen
  3. Ui, sieht gemütlich aus! Was für einen Schnitt nimmst du für die Hose?
    lg
    luna

    AntwortenLöschen
  4. Totaaaal schick!!! find ich echt klasse - und du hast mich auf eine Idee gebracht... ich werde auch mal einen gewissen Zeitraum unter das Motto "Stoffabbau" stellen... mal sehen, wann mir das gelingt! (Herrje, und gerade jetzt wollte ich erst mal uni Stoffe zum "Malen" kaufen...was für ein Dilemma! *lach*)

    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. danke du GUTE für deine lieben wünsche...freu mich von herzen und geb ein stück an dich zurück ;-)
    love silke

    AntwortenLöschen

♥Folge mir mit♥

Follow on Bloglovin

meine Leser