07 Januar 2011

.....


EDIT:


Ja es ist eine Kohlmeise, es war schon schwierig sie zu fotografieren, aber das Bild war einfach genial, mein Mann musste auch erst suchen.

HIER die Auflösung:


da ich heute die Wohnung entweihnachtet habe, bin ich mit dem nächsten Projekt noch nicht fertig,
daher habe ich heute mal was ganz anderes.


Vielleicht findet ihr den Tarnkünstler.

Ich liebe solche Bilder.

liebe Grüße Heike



Kommentare:

  1. Na da bin ich ja genau die Richtige!!! Ich sehe NIX! Das ist auch beim Pilze sammeln so....alle finden Pilze - nur ich nicht! Ich laufe noch direkt dran vorbei!!! *lach*
    Deine letzten Projekte sind mal wieder klasse! Der Lüla Pulli ist super geworden!

    GGLG Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heike,
    ich kann da einfach nix erkennen,mag sein ,dass ich eigentlich eine Lesebrille bräuchte oder an der fortgeschrittenen Stunde....,was ich aber genau sehen konnte...sind Deine supermegatollen Pulli´s :-)
    Ich liebe diesen Schnitt auch sehr und deshalb muß ich ihn auch unbedingt nach deiner Variante ausprobieren....,
    GGLG,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Heike,

    also, wenn ich gaaaaz genau hingucke, find ich doch so ein kleines putzeliches Kohlmeischen hinter den Blättern versteckt!

    Nachdem mir der Optiker eine LESEbrille angedroht hat bin ich ja superfroh die noch "ohne" entdeckt zu haben.....oder wars doch nur Einbildung und kein Vögelchen? ;-)

    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. ....irgendwie sollte ich wohl doch zum Augenarzt? Ich bin eine Blindmeise;)

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  5. Naja es ist ja auch noch früh?!?

    Ich sehe auch nichts.

    Aber eintweihnachten habe ich heute auch noch vor mir!

    Liebe Grüße, und ein schönes Wochenende

    Melanie

    AntwortenLöschen
  6. So ein süsses Meischen!!!! ;)
    Ich liebe solche Bilder auch total!
    Wegen dem Award - das ist doch kein Problem! Ich tu mich auch immer schwer mit dem vergeben - weil wonach soll man die Leute aussuchen?!?!?! Vor allem wollen die meisten sie gar nicht haben - da Du aber so viele unten auf deinem Blog abgebildet hast, dachte ich direkt an dich.
    Egal - fühl dich lieb gedrückt!!!!
    GLG
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen liebe Heike,
    ich hab anscheinend auch dicke fette rote Tomaten auf den Augen ich blindes Huhn! Bin schon gespannt, wenn Jemand des Rätsels Lösung knackt!
    Herzlichst Anke

    AntwortenLöschen
  8. Eine kleine Meise :o)
    Etwas links von der Mitte und ziemlich weit hinten in den Blättern versteckt.
    Danke für das Suchbild - jetzt bin ich wacher als nach 2 Tassen Kaffee.
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  9. Ich hab wohl heute auch schon zu viel umhergeschaut. Ich kann nix sehen ... dann geh ich mal in die Koje...

    Gute Nacht
    Uta

    AntwortenLöschen

♥Folge mir mit♥

Follow on Bloglovin

meine Leser