10 September 2010

ganz vergessen

das Knall Hippme Shirt ist in der letzten Ferienwoche entstanden.

Stoffe vorgeschlagen, voll akzeptiert, so wie es reichte gemixt
und zum Schluss noch ihren geliebten Vichy im Frosch verewigt.
Abgerundet mit einer Glitzernase und einem Flicken,
wie man ihr ansieht - Projekt Hippie - voll ins Schwarze getroffen.
Meine Kommentar:
Naja wenns gar nicht mehr gefällt, kann ich ja noch eine Schlafhose dazu nähen,
da hat sie mich ganz entrüstet angesehen...........................g.

liebe Grüße Heike

Stickdatei: geflickt und zugenät von Sanna
Schnitt: Hippme von Beate+Janea

Kommentare:

  1. Nix Schlafanzug! Mama! Das ist echt schick geworden und hat gar keinen Schlafanzug-Touch!
    Welche Größe hast Du genäht? Vani müßte doch auch etwa 146 haben - oder? Ich meine, dass es etwas klein ausfällt in der richtigen Größe. Meine ist in 140/146 genäht und fast schon zu klein :o((

    GLG Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heike,

    man merkt, wie Du gerade innerlich mit Dir kämpfst... nähen für die Kinder - ja oder nein... bunt oder lieber schlicht für alle Fälle... wird da jemand was blödes zu sagen? Ich kann Dir nur sagen, daß Deine genähten Klamotten immer klasse und durchaus altersgerecht sind... und immer irgendein liebevolles tolles Detail dran ist, welches den Kindern besonders gefällt. Also, laß Dich nicht runterziehen und mach Dein Ding!!!

    liebe Grüsse, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. wie schlafi, neee das shirt muss gesehen werden!!!!
    und ja, ich kann es bestätigen nähen für kinder wird immer schwerer.
    geht mir genau so.
    trotzdem mache weiter, so lange deine tochter es mag und anzieht in jedem fall!!

    liebe grüße karin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heike,
    ein super Shirt lese womit du dich auseinander setzt, deine Sachen sind mit Liebe gemacht und durchaus altersgerecht immer sehr schön, Menschen mit blöden Kommentaren und anderen Vorstellungen findest du immer. Laß dich nicht runterziehen und verwerfe deine Ideen nicht,das macht Euch doch aus;)))
    Ganz liebe Grüße drücke dich ganz fest Adelheid

    AntwortenLöschen
  5. Ein tolles Shirt, prima umgesetzt und wenn sie es gern anzieht, ist das die Hauptsache!

    Ich hoffe, deine Kinder ziehen weiterhin gern deine genähten Sachen an. Ich denke, das nötige Selbstvertrauen haben sie, die anderen Kinder sind meist die, die ablehnend reagieren, vielleicht auch aus Neid?? Lass dir da nicht reinreden, du machst tolle Sachen!

    Liebe Grüße
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  6. ♥♥♥..liebe heike...♥♥♥

    ...der schnitt ist klasse oder?...

    ...neulich habe ich auch ein knallbuntes für madita genäht und sie liebt es...

    ggggggglg nicole

    AntwortenLöschen
  7. der frsch ist ja goldig^^ lg franzi

    AntwortenLöschen
  8. ...und Mama ist stolz wie Rose;)
    passt ihr sehr gut

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Heike,

    so ein toller Schnitt und so schöne fröhliche Farben wären doch viel zu aufregend für einen Schlafi.

    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ja genial!

    Der Frosch ist sowas von Süß!

    Danke für Deinen Tipp, ich hab nun Ulla als Kleid genäht und die passt ;-))))

    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. wow, das knallt. genau unser geschmack. supi
    glg tina

    AntwortenLöschen
  12. Und noch so ein schönes Oberteil!!! Coool! :o)

    Schöne Grüße, tanni

    AntwortenLöschen

♥Folge mir mit♥

Follow on Bloglovin

meine Leser