10 August 2010

Stolz bin ich auf meine Große

mit ein paar klitzekleinen Hilfestellungen hat sie ihr erstes Kissen
 nach eigenen Stoff-Ideen genäht und bestickt.
Sogar ein Zierdestich ist zum Einsatz gekommen.
Die Reste wurden fetzig verflochten und ebenfalls aufgenäht.
Den Hotelverschluss, habe ich zusätzlich mit einer Glitzerblume und einem Kamsnap versehen,
damit es nicht so beult.
Und sie plant schon das zweite.
Ein bissle färbt das nähen doch wohl auf die Kinder ab.
Auf jedenfall ist sie jetzt mutiger im Umgang mit der Stickmaschine,
da wird demnächst bestimmt öfter nach eigenen Vorstellungen verschönert.

liebe Grüße

Stickdatei:
Hippie von janeas world
und Glitzerblume von huups

Kommentare:

  1. Super! Das ist wunderschön geworden.
    Meine Große hat da auch schon Spaß dran. Ich finde es schön, wenn die Kinder sich die Kreativität abschauen.
    GLG Bine

    AntwortenLöschen
  2. sehr schön ich hoffe das meine tochter auch mal dafür interesse zeigt lg franzi

    AntwortenLöschen
  3. Vanessa, das Kissen ist Dir ganz wunderbar gelungen. Mir gefallen ganz besonders die geflochtenen Stoff-Fetzen... eine super Idee.

    liebe Grüsse, Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. ...hach was ich dich beneide...da werden bestimmt bald mehr Teamwork sachen entstehen...und solo Talent hat sie auch ♥

    lg marion

    AntwortenLöschen
  5. Das ist toll geworden Vanessa! Bei uns wollen auch immer alle (4) an die Maschinen. *schluck* So klein wie sie noch sind, muss man da ganz schön aufpassen - wie schnell die Finger an der falschen Stelle sind....gar nicht hinschauen kann ich da. Ich hab wohl zu schwache Nerven....
    Aber sie haben hier und da auch schon mal was kleineres probiert.
    Kreativität vererbt sich eben doch.*lach*

    GLG Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich schön...

    Gruss an Deine Große!!!

    GLG

    Andrea,

    die erst mal auf der Leitung stand, wer nun kreatives Händchen ist...

    aber der Groschen ist gefallen... lach...

    AntwortenLöschen
  7. Mei, das ist aber wirklich schön! (meine Kleinen "helfen" auch immer mit, wenn ich an der Maschine sitze. Da wird "genadelt" und zerschnitten.)

    lg
    luna

    PS: zum Nähpark komme ich zum Glück für meinen Geldbeutel nicht so oft, aber wenn ich wieder mal hin komme, geb ich dir vorher nochmal Bescheid!

    AntwortenLöschen
  8. Wow das ist aber ein sehr sehr schönes Kissen.Das ist ihr aber richtig gut gelungen.
    Lg Steffi

    AntwortenLöschen
  9. wow!Das Kissen sieht super aus...da bin ich ja schon gespannt auf das nächste.
    Jana macht mir meinen Platz an der Maschine auch schon immer öfter abspenstig...smile

    liebe Grüße
    Ute
    ...übrigens schwitze ich schon seit 4 Wochen auf dem von euch empfohlenen Gerät...super Tipp!Danke!

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ja klasse geworden. Heike, da wirst du wohl künftig fragen müssen wenn du an die Maschinen willst.
    Vanessa weiter so; echt SUPER!!!!
    LG Ela

    AntwortenLöschen
  11. gaaaaaaaanz toll:-)))

    herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  12. das ist ja richtig toll geworden. da freu ich mich doch auf mehr. Gott sei Dank hab ich Euch wieder gefunden.
    glg tina

    AntwortenLöschen
  13. Wow, ein tolles Kissen - dass würde mir auch gefallen!

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen

♥Folge mir mit♥

Follow on Bloglovin

meine Leser