04 März 2010

einen neuen Schnitt

habe ich ausprobiert,
Deborah von Mamu-design ist bei mir eingezogen.

Genäht habe ich meinen Prototypen aus einem leicht fallenden grauen Blümchen Strickstoff.
Ich wollte keinen Pullover, sondern eine schlichte Tunika die ich über meine bunten Shirt´s ziehen kann.

Die Armausschnitte musste ich nochmal erneuern, weil sie mir zu eng waren. Damit sie nicht wieder zu eng wurden, habe ich sie mit dem Stoff eingefasst (nach der Paspeltechnik). Die Tunika ist die schmale Version in Gr. 36/38.
Da der Stoff zusätzlich noch sehr leicht fallend ist, habe ich bei der Innennaht vom Rockteil ein Hutgummi mitgefasst und dieses leicht gedehnt. Dadurch finde ich, das es besser sitzt.
Teeny-Töne meiner Tochter: - tolles Shirt, hast du das selbstgenäht, so nach dem Motto du kannst auch was cooles nähen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!oder möchte sie mir damit sagen, Mami ich auch?Grübel......

liebe Grüße Heike

Kommentare:

  1. ..oh, was sehen meine augen?..mein lieblingsschnitt.... eine ♥deborah♥!!!:O)))))...sehr schöne schlichte variante...ich denke du hast das von deiner tochter ganz richtig interpretiert.....;o)...na dann mal los...

    gglg nicole

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja toll aus!!!!!
    Den Schnitt hab ich hier auch liegen - den muss ich unbedingt probieren!
    Steht dir super gut - und sitzt Klasse! Und wenn ich den Spruch deiner Tochter richtig verstehe, kannst Du dich gleich wieder an die NäMa setzen!
    GLG
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Das ist das erste Shirt von dem Schnitt, das mir richtig, richtig gut gefällt. Es steht dir unheimlich gut und mir gefällt es super. zu dem rot perfekt!

    Liebe Grüße
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. interressanter schnitt. wegen der längen-ausschnitt-kombination... irgendwie finde ich nämlich longshirts und co. total toll. aber dafür finde ich oft, dass sie oben doch unvorteilhaft geschnitten sind... bei der deborah finde ich das nicht.

    AntwortenLöschen
  5. .....lol...sie meint duch die Blume...Mama auch ...und vielleicht mal wieder Partnerlook;)

    Klasse als Basic teilchen;)

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  6. Teeny-Töne = Beides!

    Cool und sie will auch eins *lach*

    Echt schön und steht Dir ,-)

    GLG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Oh schön!
    die habe ich hier auch liegen und trau mich nicht richtig....
    lg
    luna

    AntwortenLöschen
  8. Hello,Heike!

    Beautiful this crea!You looks great with it!

    Kisses,

    Irina

    AntwortenLöschen
  9. Wow, Mamu- Schnitte werden für dich gemacht, was? Sieht super aus!

    Wobei ich mir als Nächstes doch eine farbenfrohere Variante wünsche - - - und ein Lächeln für mich dazu, bitte!!!

    *ggg*

    GLG, Jojo***

    AntwortenLöschen
  10. ich kenne Deborah zwar nicht aber sie steht dir wirklich ganz hervorragend!
    Ich glaube,Vani möchte auch eine!
    GLG und ein schönes Wochende wünsche ich euch,Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Heike,

    mensch, sieht Deine Deborah toll aus und die Idee mit dem Hutgummi finde ich super, dadurch fällt sie wirklich besonders schön. Na, könnte das ein neuer Lieblingsschnitt werden? Ich bin sicher, da sehen wir noch mehr von Dir, oder?

    liebe Grüsse, Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. Ach nööö..jetzt,wo ich mir "Ulla" ertauscht habe(und da bist du nicht ganz unschuldig dran)kommst du mit Deborah!!!
    Das sieht sooo klasse an dir aus und Töchterchen meinte ganz klar beides
    GLG
    Elke

    AntwortenLöschen
  13. Super! Ich liebäugle schon länger mit dem schnitt, aber ich glaube, der seiht nur an schlanken damen gut aus...und an Dir sieht er super aus...Wirklich richtig cool!

    LG sandra

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Heike,

    ganz bestimmt hat Vanessa gemeint, das sie auch so eine will! Die Deborah sieht toll aus! Ich habe mit dem Schnitt ja auch schon geliebäugelt als er rauskam, weil das genau meinen Geschmack trifft....aber erst muss ich mich an meinen Vorsatz halten und alle hier rumliegenden Schnitte noch nähen. Bis dahin hast du uns sicher schon wieder einige super Beispiele gezeigt, damit ich mir dann auch ganz sicher bin, das ich den Schnitt brauche! :-)

    liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  15. Sehr schön,ist Dir gut gelungen. Steht Dir auch sehr gut.Leider ist dieser Schnitt nix für meine Hippohüften ;-) !
    LG Rooby

    AntwortenLöschen
  16. huhu heike,

    ein toller schnitt und er steht dir echt prima!!

    glg ela

    AntwortenLöschen
  17. Tolles Shirt!!!

    Der gleiche Schnitt nur für Kinder von Mamu Design ist bei mir auch erst vorgestern eingetroffen und liegt schon in Warteposition :-)

    LG Danjela

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Heike,

    toller Schnitt und so schön geworden. Der Stoff sieht klasse aus. Steht dir wunderbar.

    (Meine Stoffe sind mal wieder für die Kinder gedacht. Mal schauen, was daraus wird!)

    GLG Angelika

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Heike,
    das sieht richtig toll aus!! Wenn ich bei Dir immer Deine tollen Modelle sehe, krieg ich jedesmal Lust, auch mal wieder was für mich zu nähen......
    Ich bin mir übrigens fast sicher, daß Vanessa auch so eine Tunika möchte......
    ganz liebe Grüße von Simone

    AntwortenLöschen
  20. Wie ich Dich kenne, wirst Du uns ganz bald viele, viele schöne Deborahs zeigen!!!!!! Ich freue mich schon, Dir steht auch wirklich jeder Schnitt! Ein Partnershirt mit Deiner Tochter wäre doch wirklich was, oder *liebguck*? Lieben Gruss, Nadine

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Heike,

    der Schnitt ist wirklich schön! Den kannte ich noch nicht, oder zumindest hatte ich ihn noch nicht abgespeichert. Auch ich bin mir sicher, dass Vanessa auch gerne so eine Tunika hätte. Schließlich ist diese Art Kleidungsstück (auch mit der Raffung auf Hüfthöhe) gerade ziemlich aktuell.

    Viele liebe Grüße
    Marion, die auch endlich mal etwas für sich nähen möchte.

    AntwortenLöschen
  22. Also... ich denke, das heißt eindeutig: ich auch! von Deiner Tochter...
    Die Tunika ist wirklich ganz klasse und steht Dir ausgezeichnet.
    Leider kann ich so etwas im Moment eher nicht tragen(zuviel Hüftgold*grins*) aber wenn die Fahrrad Saison wieder begonnen hat, würde ich den Schnitt auch gerne ausprobieren, schauen wir mal.
    Dein Beispiel hat mich jedenfalls neugierig gemacht(dabei hab ich doch eigentlich Schnittmuster genug.....)

    Ganz liebe Grüße
    Bettina
    ...die zwar viel genäht hat, aber irgendwie nicht zum Fotografieren kommt...

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Heike,

    wenn ich so sehe was Du Dir immer tolle nähst sollte ich auch mal egoistischer sein.

    Von einer Helena mal abgesehen habe ich für mich bislang nicht genäht.

    Vielleicht sollte ich einfach mal was zuschneiden.

    Römö wollte ich mir auch noch machen.

    Auf Deine Nicht-Prototyp-Deborah´s bin ich sehr gespannt. Der prototyp ist ja schon so toll. :-)

    Viele liebe Grüße

    Melanie

    AntwortenLöschen

♥Folge mir mit♥

Follow on Bloglovin

meine Leser