10 Januar 2010

endlich mal wieder gestrickt

da fehlte mir seit dem Einzug der Biss-Bücher (mittlerweile lese ich sie das 4. Mal) echt die Lust zu, aber gestern habe ich mir die Anleitung von der lieben Sabine (danke nochmal) ausgedruckt und mit dem schwarz-grauen Modell losgelegt. Eigentlich ja meine Lieblingsfarben und sie passt auch, aber irgendwie hat sie mir bei der coolen Tragevariante an meiner Tochter viel besser gefallen und sie ist glücklich.
Da Max seine Lieblingsmütze mittlerweile auch zu klein geworden ist, (und er natürlich auch eine von Mami wollte) habe ich mit ganz kuscheliger Schurwolle heute gleich nochmal drauflosgestrickt, mit einem Autosticker aufgepeppt und schwupps war auch mein Sohn glücklich.
Hätte ich nicht gedacht, das meine Kids sich so über gestrickte Mützen freuen. Da kann dann der Winter ruhig noch etwas bleiben.

liebe Grüße Heike

Kommentare:

  1. supercool!! das wär auch etwas für meine jungs ;)

    glg ela

    AntwortenLöschen
  2. Ohja sehen beide total klasse aus..Ich liebe Häkel und Strickmützen !!Leider ist das Häkel und Stricken nicht wirklich meine WElt!!

    GLG Bea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Heike,

    uih !!! - die Resultate sind ja toll geworden, die Hauptsache ist natürlich, daß sie den Kids gefallen, was ja nicht immer so einfach ist.
    Freut mich, daß Du mit der Anleitung zurecht gekommen bist und die Mützen so toll hinbekommen hast.
    Lg,
    SAbine

    AntwortenLöschen
  4. Die Mütze von Vanessa finde ich besonders chic, gehe grad mal schauen, ob ich die Anleitung finde. Meinst du, ich darf sie wohl auch brauchen?

    GLG Anja

    AntwortenLöschen
  5. Wow, die sehen super aus. Ich bewundere, wie gut und schnell du (und andere ja auch) stricken koennen. Ich bring das einfach nicht.

    glg uta

    AntwortenLöschen
  6. Super schön...mir gefällt besonders die Mütze von max...die passt ja wie angegossen und steht ihm super!

    LG sandra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Heike,
    die Mützen sind toll geworden!
    Davon kann man diesen Winter nicht genug haben!
    GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Heike,

    du bist also nicht nur eine Nähkünstlerin, sondern auch eine Strickkünstlerin! ;-) Ganz ehrlich, die Mütze von Max gefällt mir am besten, ein traumhaftes Teil! Die von Vanessa sieht natürlich auch sehr hübsch aus...lässig, dem Alter entsprechend. Und die Freude sieht man Beiden an! :-)

    ganz liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Heike,

    was bist du vielseitig! Die Mützen sind herrlich geworden und sehen beiden richtig, richtig cooooool aus *zwinker*

    Liebste Grüße und einen guten Start in eine herrliche Woche

    Kirstin

    AntwortenLöschen
  10. huhu Heike,
    die Mützen sehen klasse aus!!!!
    ...übrigens steht sie auch dir sehr gut...

    ganz liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Heike,

    die Mützen sehen aber auch klasse aus. Da brauchst Du Dich sicher nicht wundern wenn Deinen Kinder zufrieden sind.

    Die schwarz-graue würde mir auch für mich gefallen!

    Liebe Grüße

    Melanie

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Heike,
    die Mützen sind toll geworden! Deiner Tochter steht sie aber auch besonders gut......tja, Du musst Dir wohl eine neue stricken.......
    ganz liebe Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Heike,
    das sind richtig tolle Mützen geworden und stehen Euch mal wieder ausgezeichnet;)

    lg marion

    AntwortenLöschen
  14. die bilder sind ja süß von deinen zwei beiden :-)

    du glücklich kannst stricken ..schnief...weiter so ...mehr davon...

    liebe grüße
    claudia

    AntwortenLöschen
  15. Mensch Heike, gibt es auch etwas, das Du nicht kannst??? Deine gestrickten Teile sind echt der Hammer... und Deinen Schal liebe ich heiß und innig.

    liebe Grüsse, Kerstin

    AntwortenLöschen
  16. Es ich echt immer wieder schön wenn wir unser Engel mit etwas selbstgemachtem glücklich machen können. Deine Mützen sind ganz große klasse und Deine beiden Strahlen wie Bolle
    glg tina

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Heike, so tolle Mützen, schade, dass meine Mädels Mützen gerade uncool finden. Hoffe nur, dass das bald vorüber ist,ebenso die Phase mit den winteruntauglichen Schuhen :-(
    Zu Deiner Frage in meinem Blog...leider nicht..die Gründe habe ich dort unter Deine Frage geschrieben.
    LG Rene

    AntwortenLöschen
  18. Liebe heike,

    warum wunderst du dich das sie sich über diese tollen mützen freuen???

    du hast ihnen beigebracht selbstgemachtes zu schätzen.
    und weißt du was???

    ich find das soooo toll, das wird ihenen im leben viel helfen das sie sich über "kleinigkeiten" freuen können.

    wir haben dieses jahr in der kindergruppe das weihnachtsfest reflektiert und was man sich da anhören muss ist haarsträubend! nicht etwa weils geflunkert wäre, nein weil es wahr ist!

    ein junge 10j!!! ich habe eine Play station 3 bekommen und 7 spiele und einen Laptop weil meinen pc kann ich ja nicht mit zu nem freund nehmen. HÄÄÄÄÄÄÄÄ


    ein Mädchen 9j oh es war stressig alleine an heilig abend mussten wir zu 3bescherungen fahren und an den weiteren tagen bis jetzt hab ich auch immer noch was bekommen von den tanten und so. ich ja was hast du denn bekommen? mädchen weiß nicht mehr ! totaler überfluss und eins ist klar glücklicher sind die kids nicht eher im gegenteil.

    mach weiter so viele liebe grüße kerstin

    AntwortenLöschen

♥Folge mir mit♥

Follow on Bloglovin

meine Leser