29 September 2009

* Nicki Angietonia *

Diesen tollen Hilco Nicky habe ich vor einiger Zeit im Internet gekauft. Jetzt habe ich ihn verarbeitet - mit meinem zweiten neuen Lieblingsschnitt die angepasste Angietonia für mich.

Der Nicky ist dunkelbraun und ist übersäht mit Blumen in khaki und pink. Ein kleiner Herzbutton den ich vor der Sticki noch bei farbenmix gekauft habe und dem Fliegenpilzwebband ganz dezent verziert.



Die nächste Angietonia im schwarze-braunen Blumen Mix ist schon in Arbeit.

einen schönen Abend wünsche ich Euch

vlG Heike
EDIT: bei Tageslicht fotografiert, so kommt der tolle Stoff schöner rüber

Kommentare:

  1. Deine Angietonia ist ja so klasse!

    GLG Ela

    AntwortenLöschen
  2. Oh Heike! Die ist wunderschön geworden! Ich muss auch unbedingt noch eine dunkle für mich nähen.....
    Deine Partnershirts sind auch sehr schön geworden!

    GGLG Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Shirt! Besonders gefallen mir die langen Ärmel. Bei gekaufter Kleidung sind sie nämlich bei mir fast immer zu kurz.
    GLG und eine gute Nacht wünscht Dir Heike

    AntwortenLöschen
  4. Hach Heike, die ist ja wirklich toll geworden und sitzt einfach perfekt. Super!!!

    liebe Grüsse, Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Heike, schade, dass man den Stoff nciht besser erkennen kann auf dem Foto... der Schnitt sitzt wirklich super an Dir.

    LG sandra

    AntwortenLöschen
  6. Toll, liebe Heike!
    Sieht richtig schön schick aus!
    Liebe Grüße von Kirstin

    AntwortenLöschen
  7. boah Heike...schon wieder so ein schickes Teilchen...gefällt mir richtig gut!

    ganz liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  8. Schöön! Ein richtiger Wohlfühlpulli!

    Lieber Gruß von Birgit.

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Idee Heike und das neue Oberteil sieht soooooooo kuschelig aus! LG,Nadine

    AntwortenLöschen
  10. Klasse so Kuschelteilchen kann man ja jetzt schon gut gebrauchen!!
    Gefällt mir sehr gut und steht Dir ganz ausgezeichnet!!

    LG Bea

    AntwortenLöschen
  11. Deine Angietonia sieht so kuschelig aus. Ich bin ganz neidisch:-) solche Kuschelteile fehlen definitiv in meinem Kleiderschrank. LG, Anna

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Heike,

    das sieht total super aus und soooo kuschelig! Deine dezenten Verzierungen gefallen mir sehr gut, man muß ja auch als Frau nicht auf solche verzichten.
    Deine Weste hat mir übrigens auch wahnsinnig gut gefallen, ein starkes Teil!
    Um euren Vogel tut es mir leid, ich hoffe deine Kinder kommen gut damit zurecht, ist ja nicht immer so leicht!
    Bis bald.

    ganz liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  13. Echt toll und ich komm im Moment zu NIX und dabei sind die Kleiderschränke der Kids leer und ich möchte doch auch mal für mich.

    Na ja im nächsten Leben vielleicht,lach!!

    Liebe Grüße

    Anja

    AntwortenLöschen
  14. ...sie sieht wieder super aus und ist bestimmt schön Kuschelig;)

    lg marion

    AntwortenLöschen
  15. Mensch Heike, das Shirt sieht absolut schön aus!!! Ich bewundere Dich, daß Du die Schnitte so "erwachsenentauglich" hinbekommst und alles so klasse bei Dir aussieht.....
    Ganz liebe Grüße, Simone

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Heike,

    was für ein schönes Teil! Wow! Das sieht oberkuschelig und irgendwie edel aus. Super!

    Und gerade habe ich gelesen, dass euer kleiner Jakob nicht mehr bei euch ist. Er ist natürlich auch über die Regenbogenbrücke geflogen, da bin ich mir ganz sicher! Aber es tut trotzdem weh, ich weiß...

    Viele liebe Grüße
    Marion, die jetzt wieder regelmäßig bei dir vorbei kommen kann *freu*

    AntwortenLöschen
  17. Ich liebe Nickystoff - soooooooo kuschelweich. Der Stoff sieht aber auch wirklich top aus!
    Ich poste und kommentiere die Tage so wenig, weil ich in meiner Nähkammer umräume - ich war gestern in Mannheim beim Schweden und hab`2 Regale mitgenommen :)
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  18. Wow..., ein Traumstöffchen und ein Traumteilchen ...sieht klasse aus!!!

    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen

♥Folge mir mit♥

Follow on Bloglovin

meine Leser