16 September 2009

mal was anderes - und Hosenrettung

kochen ist nicht so mein Ding, da fehlt mir die Leidenschaft für, dafür habe ich sie dann beim backen und da unser Brotschrank leer war habe ich für Nachschub gesorgt.
hier
klicken wenn ihr das Rezept ausprobieren möchtet


Ein ganz leckers Vollkornbrot und für meinen Sohn ein helles Brot was zu seinem Leidwesen auch ein bischen gesund gehalten wird.

Mein Mann hat nie Brot gegessen, immer nur weisse Brötchen - bis ihn mein Brot überzeugen konnte, das auch Brot schmecken kann und nicht zum aufstossen neigt.

Die Hosenrettung der zwei Lieblingsschlupfhosen von E.....t für Vanessa ist mir gestern eingefallen und wurde natürlich sofort umgesetzt.

Bei der rosa Hose seht ihr den vorher Zustand,
(die ist mittlerweile auch gekürzt) und bei der grünen das Endergebnis. Die vielen tollen Beispiele von der herbsttauglichen Ivy und dem Carinaschnitt brachten mich auf die Idee, die Hose um ca. 14 cm zu kürzen und das tolle Bündchen welches eine schöne Häkelkante hatte so zu belassen und einfach ein Gummiband einzuziehen. Vanessa kann sie jetzt zum Stiefel (den müsst ihr euch auf dem Bild denken.......) oder auch wenn sie noch im nächsten Frühjahr passen sollte zum Ballerina einige Male tragen.


Viele liebe Grüße Heike

Kommentare:

  1. Hmmmm lecker, ja ich backe unser Brot auch (meistens) selber, schnmeckt einfach besser und wenn es dann noch schön warm ist, geht es hier immer ruck zuck weg!!
    Hast du ein "nettes" Rezept welches du verraten würdest????

    Und die Hosen Lösung gefällt mir super gut, werd ich wohl auch machen müssen, wenn ich keine dauer Nachtschichten einlegen möchte, grrrr.

    Liebe Grüße

    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Lecker, lecker, es geht doch nix über ein selbstgebackenes frisches Brot.
    Deinen Mantel finde ich übrigens auch oberklasse.
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Ja, ich backe auch hin und wieder unser Brot selbst und die Familie ist davon total begeistert.

    Die Hosen-Rettungs-Aktion ist ja mal wieder typisch Heike, super super super umgesetzt und im Ergebnis unschlagbar. Toll, Heike.

    liebe Grüsse, Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Hmm.... lecker frisch gebackenes Brot!! Sollte ich auch mal wieder machen!!
    Deine Hosen hast Du toll gerettet!! Die Grüne gefällt mir suuper!!

    GLg bea

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, liebe Heike,

    vielen Dank für deinen Kommentar. Du hast Recht, im Moment weiß ich gar nicht, wo mir der Kopf steht, daher komme ich zu nichts Kreativem und auch kaum zu meinen Runden in meinen Lieblingsblogs, schon gar nicht dazu, Kommentare zu hinterlassen. Der terminliche Höhepunkt wird am WE erreicht sein und dann plätschern die kommende Woche noch drei Ereignisse hinterher. Aber DANN... ;o)

    Ich habe schon gerade gesehen, was du wieder alles geschafft hast. Wahnsinn. Die Jacke ist der Hammer, ich finde Kuscheliges und Ausgefallenes toll. Du hast beides vereint, und ich bin mir sicher, dass du alle Blicke auf dich ziehst. Aber ganz sicher auch mit positivem Erstaunen.

    Unser Brotbackautomat steht im Keller... vielleicht sollte ich ihn mal wieder entstauben. Schaut ja superlecker aus!

    Und die Hosenidee ist ebenfalls klasse. Gerade wenn der Anschaffungspreis nicht der niedrigste war (ist bei der Marke zu vermuten), ist es super, wenn die Hose länger als eine Saison getragen werden kann. Supi!

    Viele liebe Grüße von Marion, die so gerne aktiver wäre und sich auf die Zeit nach dem Stress freut, wenn sie wieder überall herumstöbern darf :o)

    AntwortenLöschen
  6. Mir fehlt die Leidenschaft beim Backen...dafür koche ich relativ gerne..aber am liebsten Esse ich :O))))))

    Super, wie Du die Hosen gekürzt hast...ich ahb das auch schon ein paar Mal gemacht, aber dann waren es eben nicht mehr "die" Lieblingshosen, die sie vorher waren...Hoffentlich trägt Vanessa sie jetzt auch, nachdem Du Dir die Mühe gemacht hast...

    AntwortenLöschen
  7. Uiii, das sieht ja lecker aus!

    Die Hosen Rettung ist einfach genial! Das muss ich mir merken :-))

    Liebe Grüße
    Katinka

    AntwortenLöschen
  8. Huhu tauschpartnerin :)
    hab nu auch ne tauschliste. Bist auch mit drin :) Aber mein eigentlicher Blog über den ich alles mach is *engelskreativeschaos.blogspot.com* Ihr sollt ja auch alle sehen was ich so mit dem Paket mach :)
    Lg Petra

    AntwortenLöschen

♥Folge mir mit♥

Follow on Bloglovin

meine Leser